Home

Maharishi Mahesh Yogi

Grundlagen

Künstler/CDs

Instrumente

Aktuelles

Shop

Weitere Links

English Version

 


Devabrata Chaudhuri

Sitar

Hörproben (in RealAudio) : bitte klicken Sie auf den Namen des Ragas.

Image1 Image2 Image3 Image3

Melodie für Emotionale Stärke

Raga Bhairavi
 

Diese Melodie kann zwischen 4 - 7 h gespielt werden und zu jeder Tags- und Nachtzeit.
Dauer: circa 60 min

Melodie für Gelassenheit

 Raga Komala Rishabha Asawari

Diese Melodie kann zwischen  7 - 10 h gespielt werden.


Dauer: circa 60 min

Melodien für Weisheit
 

Ragas Gauda & Vrindavani Saranga

Diese Melodien können zwischen  10 - 13 h gespielt werden.


Dauer: circa 60 min

Melodie für Erfolgreiches Gelingen 

Raga Multani
 

Diese Melodie kann zwischen  13 - 16 h gespielt werden.


Dauer: circa 60 min

CD 150061
Kassette 150161
CD 150062
Kassette 150162
CD 150063
Kassette 150163
CD 150064
Kassette 150164

 

Image5 Image6 Image7 Image8

Melodien für Freude und Kreativität

Ragas Kafi & Madhuvanti

Diese Melodien können zwischen  16 - 19 h gespielt werden

Dauer: circa 60 min

Melodien für Harmonie und Verjüngung

Ragas Puriya & Rageshri

Diese Melodien können zwischen  19 - 22 h gespielt werden.

Dauer: circa 60 min

Melodie für Erholsamen Schlaf

Raga Darbari-Kanhra


Diese Melodie kann zwischen  22 - 1 h gespielt werden.

Dauer: circa 60 min

Melodien für Gesunden Geist und Körper

Raga Sohini & Bhatiyara

Diese Melodien können zwischen  1 - 4 h gespielt werden.

Dauer: circa 60 min

CD 150065
Kassette 150165
CD 150066
Kassette 150166
CD 150067
Kassette 150167
CD 150068
Kassette 150168

 

Professor Chaudhuri gibt Konzerte seit über 45 Jahren. Er ist einer der größten Sitar-Maestros Indiens und der weltweit führende Experte in der Maharishi-Gandharva-Veda-Musik. Maharishi hat ihm den Titel 'Sangit Chudamani' verliehen ­ für jemanden, der Vollkommenheit in der Musik erreicht hat. Professor Chaudhuri unterrichtete an der Universität Delhi und ist z.Zt. Dekanatsleiter der Colleges of Gandharva Veda an der Maharishi Vedic Universität in Holland, in den U.S.A. und in Indien. Er ist Gastprofessor an der Maharishi Universität of Management, Fairfield, Iowa, U.S.A.
Professor Chaudhuri ist Autor von zwei Büchern über Musik und hat weltweit viele Artikel zum Thema Gandharva-Musik verfaßt.
Bei dieser Aufnahme wird von Anup Ghosh an der Tabla begleitet.

Sitar

Die Sitar hat zwei Klangkörper und verstellbare Bünde. Unter den Stegen verlaufen bis zu zwanzig Bordunsaiten, die dem Spiel einen charakteristisch näselnden, obertonreichen Klang verleihen. Da die Hauptsaiten nur über die linke Bundhälfte verlaufen, können sei beim Spielen über die rechte freie Bundhälfte mehr oder weniger stark gezogen werden, so daß das ein Geleiten durch feinste Tonnuancen innerhalb eines Intervalls von bis zu drei Ganztönen ermöglicht wird. Die Sitar gilt im Westen als das indische Musikinstrument.

© Copyright by Maharishi World Centre of Gandharva Veda, India.